Ratgeber zu Voice over IP, Telefonanlagen und Asterisk

Die Anschaffung oder Erweiterung einer Voice-over-IP Telefonanlage erfordert einiges an technischem Know-How. Für die Bereiche Netzwerkanalyse, Beschaffung oder bestimmte Begrifflichkeiten stellen wir Ihnen daher einiges an Basiswissen zur Verfügung. Sollten Sie darüber hinaus Klärungsbedarf haben, stehen wir Ihnen gern auch telefonisch beratend zur Seite.


Einführung in Voice over IP und Internettelefonie

Weitere Grundlagen und Ratgeber zur IP-Telefonie

Telefonie und Homeoffice

Homeoffice und VoIP Telefonie

Aufgrund der aktuellen Pandemie durch den Coronavirus werden viele Arbeitsplätze ins Homeoffice verlagert. Dadurch besteht weiterhin die Möglichkeit im Kontakt mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern zu bleiben. Die Anbindung der Mitarbeiter an den Heimarbeitsplatz kann sowohl durch hardwarebasierte als auch cloudbasierte Telefonanlagen ermöglicht werden. In unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen, was zu beachten ist und wie wir Ihnen dabei helfen können.

Ratgeber zu Homeoffice und Telefonie
Cloud-Telefonanlage

Vorteile und Nachteile von Cloud-Telefonanlagen?

Cloud-Telefonanlagen werden in externen Rechenzentren gehostet. Das bringt sowohl zahlreiche Vorteile als auch Nachteile mit sich. In diesem Ratgeber klären wir wichtige Frage rund um Cloud-Telefonanlagen auf und erklären, wann sich die Anschaffung einer virtuellen Telefonanlage wirklich lohnt.

Ratgeber zu Cloud-Telefonanlagen
Yealink SIP-T54W

Was ist ein VoIP-Telefon?

VoIP-Telefone gibt es in unterschiedlichen Varianten. In Büros sieht man beispielsweise häufig klassische Tischtelefone mit Besetztlampenfeldern und großen Displays. Dahingegen gibt es aber auch Arbeitsplätze, die auf eine hohe Mobilität angewiesen sind und eher auf DECT-Mobilteile setzen. Aufgrund der Vielfalt im Bereich VoIP-Telefone lässt sich für jedes Unternehmen ein passendes Modell finden.

Ratgeber zu VoIP-Telefonen
Gigaset R650H

Was ist ein DECT-Telefon?

DECT-Telefone sind schnurlose Telefone, die über eine Funkverbindung funktionieren. Der Vorteil dabei ist, dass Mitarbeiter sich mobil durchs Bürogebäude bewegen können. Neben DECT-Telefonen für Büroumgebungen gibt es auch besonders robuste Modelle. Beispielsweise lassen sich Werkstätten ideal mit dem Gigaset R650H Mobilteil ausstatten.

Ratgeber zu DECT-Telefonen
Ansagen für Telefonanlagen

Ansagen für Telefonanlagen

Unternehmen und Praxen setzen häufig professionelle Ansagen ein, um Anrufer durch bestimmte Ereignisse zu führen. Das können Ansagen für Anrufbeantworter, Warteschleifen, interaktive Sprachmenüs oder eine freundliche Begrüßung zu Beginn des Telefonats sein. Individuelle Ansagen können problemlos in einer modernen VoIP Telefonanlage integriert werden und nach Wunsch zusammengestellt werden. In unserem Ratgeber haben wir das Wichtigste für Sie zusammenfasst.

Ratgeber zu Telefonansagen lesen
Rechenzentrum für Cloud-Telefonie

virtuelle Telefonie aus der Cloud

Cloud Telefonie ist besonders für Unternehmen interessant, die auf Flexibilität und hohe Skalierbarkeit setzen. Cloud Telefonanlagen werden auf redundanten Rechenzentren des jeweiligen Providers betrieben. Das bedeutet also, dass die Anzahl möglicher Nebenstellen jederzeit flexibel angepasst werden kann. Im folgenden Ratgeber stellen wir Ihnen Cloud Telefonie ausführlich vor und erklären Ihnen, welche Vorteile die virtuelle Telefonie mit sich bringt.

Ratgeber zu Cloud Telefonie lesen
Telefonkonferenz

Konferenztelefone für VoIP Telefonie

Für viele Unternehmen ist es wichtig, nicht nur intern, sondern auch extern ständig Informationen auszutauschen. Meetings und Konferenzen gehören dabei zum Alltag. Doch häufig befinden sich Mitarbeiter an unterschiedlichen Unternehmensstandorten oder arbeiten von zu Hause. Eine praktische Lösung, um trotzdem jederzeit und unkompliziert miteinander zu kommunizieren, sind Konferenztelefone. Konferenztelefone kommen zum Einsatz, um beispielsweise mehrere Mitarbeiter, Kunden oder Partner in einer Telefonkonferenz miteinander zu verbinden.

Ratgeber zu Konferenztelefone für VoIP
Telefonanlage

VoIP Umstellung in Österreich

Nachdem die Umstellung von ISDN auf VoIP in Deutschland bereits in vollem Gange ist, steht nun auch in Österreich fest, dass sämtliche ISDN Anschlüsse abgeschalten und durch Voice over IP Telefonie ersetzt werden sollen. Für zahlreiche Unternehmen gehört Telefonie zum Tagesgeschäft. VoIP ist eine moderne Technologie, die zahlreiche Vorteile bietet. In diesem Artikel haben wir wichtige Informationen zur Umstellung für Sie zusammengefasst und wir erklären Ihnen, was VoIP Telefonie genau ist.

Ratgeber zu VoIP Österreich lesen
Rufnummernportierung und VoIP

VoIP Anbieter wechseln und Rufnummer portieren

Eine häufig gestellte Frage unserer Kunden bezieht sich auf die Portierung von Rufnummern im Falle eines Providerwechsels. Besonders für Unternehmen ist es von Vorteil, trotz Anbieterwechsel, die eigenen Rufnummern und Rufnummernblöcke zu behalten, um beispielsweise für Kunden wie gewohnt erreichbar zu bleiben. Im folgenden Ratgeber möchten wir Ihnen daher erklären, wie eine Rufnummernportierung durchgeführt wird und was Sie beachten sollten, damit die Portierung reibungslos abläuft und Sie unterbrechungsfrei weitertelefonieren können.

Ratgeber zu Rufnummernportierung lesen
Webtelefonanlage und VoIP

Web-Telefonanlage für Voice over IP

Es gibt verschiedene Telefonanlagentypen, mit denen sich Voice over IP Telefonie realisieren lässt. Web-Telefonanlagen (auch Cloud-Telefonanlagen genannt) sind virtuelle Anlagen, die über eine Cloud angesteuert werden. Eine klassische Telefonanlage steht dann nicht mehr im eigenen Unternehmen, sondern wird vom Provider auf externen Servern gehostet. Im folgenden Artikel beschreiben wir die Besonderheiten von Cloud-Telefonanlagen und erklären, für welche Unternehmen sich die Investition in Web-Telefonanlagen besonders lohnt.

Ratgeber zu Web-Telefonanlage lesen
Provider und VoIP

Providerwechsel und VoIP

Gründe für einen Anbieterwechsel gibt es viele: Unzufriedenheit mit dem derzeitigen Anbieter, Preisvorteile als Neukunde oder auch die Umstellung von ISDN auf Voice over IP. Es gibt mittlerweile zahlreiche Anbieter mit unterschiedlichen Vorzügen. Für Kunden kann sich die Entscheidung für einen neuen Anbieter also durchaus lohnen. Damit ein Wechsel reibungslos abläuft, gibt es einige wichtige Schritte zu beachten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen nützliche Hinweise und praktische Tipps mit auf den Weg geben, damit sich der Anbieterwechsel für Sie lohnt.

Ratgeber zu Providerwechsel lesen
Videotelefonie und VoIP

Videotelefonie und VoIP

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an technischen Möglichkeiten, um Videotelefonie zu realisieren. Beliebt ist Videotelefonie vor allem deswegen, da sich Gesprächspartner, unabhängig von ihrem Standort, nicht nur hören, sondern auch in Echtzeit sehen können. Egal ob Meetings, Kundengespräche oder auch Absprachen zwischen Mitarbeitern. Videotelefonie ermöglicht jederzeit und überall persönliche Gespräche von Angesicht zu Angesicht. Wir stellen Ihnen ausgewählte Videotelefone und deren wichtigsten Vorzüge und Funktionen vor.

Ratgeber zu Videotelefonie lesen
VoIP-Anlage für PMX

PMX und VoIP

Die aktuelle Umstellung von ISDN auf Voice over IP betrifft zunehmend auch Nutzer von Primärmultiplexanschlüssen. Die Umstellung betrifft sowohl den eigentlichen Telefonanschluss als auch die Telefonanlage. Alte PMX-Anschlüsse werden zukünftig auf SIP-Trunks umgestellt, die den neuen Standard darstellen. Auch im Bereich der Telefonanlage müssen Unternehmen wichtige Entscheidungen treffen. In unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen die wichtigsten Punkte bei der Umstellung von PMX auf IP und klären auf, was es zu beachten gibt.

Ratgeber zu PMX und VoIP lesen
VoIP und Sicherheit

IP Telefonie und Sicherheit

Das Telefonieren über das Internet ist zum Standard geworden. Gerade für Unternehmen bedeutet dies, dass sicherheitstechnische Aspekte eingehalten werden müssen, um wirtschaftliche, finanzielle und persönliche Risiken zu vermeiden. VoIP Telefonanlagen werden heute ins Firmennetzwerk direkt integriert oder über die Cloud betrieben. Um typische Risiken wie das Abhören von Gesprächen, den Diebstahl persönlicher Daten oder das Hacking von Telefonanlagen oder Endgeräten zu verhindern, sollten unbedingt technische Maßnahmen ergriffen werden. Wir stellen Ihnen die wichtigsten vor.

Ratgeber zu VoIP Security lesen
Softphones und IP Telefonie

Softphones und Voice over IP

Softphones werden im digitalen Zeitalter immer beliebter. Der Grund dafür ist einfach: Es wird Platz am Schreibtisch eingespart, da keine zusätzlichen Telefone mehr benötigt werden. Außerdem haben viele Softphones auch einen erweiterten Funktionsumfang, die das virtuelle Telefon um UC-Funktionalitäten erweitert. Ob im Unternehmen flächendeckend Softphones eingesetzt werden sollen, hängt jedoch vom Einsatzzweck selbst ab. Reine Telefoniearbeitsplätze arbeiten heute häufig rein mit Softphones, während Projektarbeitsplätze häufig noch mit Tischtelefonen ausgestattet werden.

Ratgeber zu Softphones lesen
Unified Communications und IP Telefonie

Unified Communications in der IP Telefonie

Der Begriff Unified Communications wird in der IP Telefonie immer wichtiger. Hintergrund ist, dass im digitalen Zeitalter immer mehr Kommunikationskanäle und -anwendungen entstehen. Eine gute UC Anwendung kann viele interne und externe Kommunikationskanäle bündeln, so dass die Arbeitsabläufe im Alltag deutlich optimiert werden können. Wichtige Funktionen eines UC Clients sind Instant Messaging, Videotelefonie, Videokonferenzen, Desktop-Sharing und Präsenzmanagement. Wir stellen Ihnen die Vorteile kurz vor.

Ratgeber zu UC lesen
Headsets in der IP Telefonie

Headsets in der IP-Telefonie

Headsets machen das Telefonieren deutlich bequemer. Mit ihnen lassen sich meist parallele Arbeitsschritte ausführen und Gespräche besser führen. Je höher das Telefonievolumen wird, umso eher steigt der Wunsch nach einem Headset. Die meisten IP fähigen Telefone erlauben den Anschluss von kabelgebundenen oder drahtlosen Headsets. Im Handel gibt es verschiedene Headsettypen mit unterschiedlichen Qualitätsmerkmalen. Wir zeigen Ihnen, welche Headsettypen es gibt und worauf Sie bei der Beschaffung achten sollten.

Ratgeber zu Headsets lesen
IP-Telefonie und DECT

IP-Telefonie und DECT

Schnurlose DECT-Telefone spielen auch im Zeitalter der Internettelefonie noch eine große Rolle. Sie werden meist dort eingesetzt, wo Mitarbeiter eines Unternehmens eine große Flexibilität wünschen. Ein gutes Beispiel hierfür sind Arztpraxen, Lager oder Werkstätten. Voice over IP und DECT harmonisieren problemlos miteinander. Um jedoch eine bestmögliche Gesprächsqualität zu haben und mögliche Installationsfehler zu vermeiden, sind einige wesentliche Faktoren zu beachten. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was es bei der Beschaffung und Installation eines DECT-Systems zu beachten gibt.

DECT-Ratgeber lesen
VoIP Gateway

VoIP Gateways

Gateways sind in der Telekommunikation wichtige Geräte. Beispielsweise können analoge Endgeräte wie Faxgeräte oder Türsprechanlagen einfach an einer VoIP-Telefonanlage angeschlossen werden. Auch ISDN-Telefonanschlüsse oder ISDN-Endgeräte können über ISDN-Gateways angebunden werden. In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Gateways in der IP-Telefonie eine Rolle spielen, welchen Einsatzzweck sie haben und wie diese an einer modernen Telefonanlage angeschlossen werden.

VoIP Gateways
VoIP und Sprachqualität

Voice over IP und Sprachqualität

Voice over IP bietet viele neue Möglichkeiten. Mittlerweile ist die Sprachqualität eines VoIP-Gesprächs gegenüber der alten ISDN-Technik auch deutlich überlegen. Da die IP-Telefonanlage und die entsprechenden VoIP-Telefone am Netzwerk angeschlossen sind und eine stabile Internetverbindung mit entsprechender Bandbreite benötigen, kann es bei fehlerhaften Netzwerkeinstellungen, falsch gesetzten Sprachcodes und mangelhafter Bandbreite zu Einbußen der Gesprächsqualität bis hin zu Abbrüchen kommen. Erfahren Sie mehr darüber, wovon die Qualität eines VoIP-Gesprächs abhängt.

Artikel zu Sprachqualität
Telefonanlage für Fritzbox

Anschluss einer VoIP Telefonanlage an der Fritzbox

Viele kleinere Unternehmen nutzen eine AVM Fritzbox als Router und Modem. Häufig wird auch die integrierte Telefonanlage mit einem SIP-Provider genutzt, die jedoch nur einen beschränkten Funktionsumfang und weitere Limitierungen hat. An den meisten Fritzboxen lässt sich problemlos eine externe VoIP-Telefonanlage anschließen.

Ratgeber Fritzbox
Netzwerkgrundlagen für Voice over IP Umgebungen

Netzwerkgrundlagen für VoIP-Systeme

Um eine VoIP Telefonanlage ohne Einschränkungen zu betreiben, wird ein funktionierendes Netzwerk vorausgesetzt. Fehlerhaft konfigurierte Netzwerke oder defekte Netzwerkkomponenten führen zu Qualitätseinbußen bei der Gesprächsqualität. In unserem Ratgeberartikel geben wir Ihnen eine Übersicht an die Hand, wie das Netzwerk beschaffen sein muss.

Ratgeber Netzwerktechnik