ansit-com - Ihr Partner für IP-Telefonanlagen und Asterisk

Hintergrundwissen zu Voice over IP und Asterisk

Die Anschaffung oder Erweiterung einer Voice-over-IP Telefonanlage erfordert einiges an technischem Know-How. Für die Bereiche Netzwerkanalyse, Beschaffung oder bestimmte Begrifflichkeiten stellen wir Ihnen daher einiges an Basiswissen zur Verfügung. Sollten Sie darüber hinaus Klärungsbedarf haben, stehen wir Ihnen gern auch telefonisch beratend zur Seite.


Einführung in Voice over IP und Internettelefonie

Weitere Grundlagen und Ratgeber zur IP-Telefonie

VoIP und Sicherheit

IP Telefonie und Sicherheit

Das Telefonieren über das Internet ist zum Standard geworden. Gerade für Unternehmen bedeutet dies, dass sicherheitstechnische Aspekte eingehalten werden müssen, um wirtschaftliche, finanzielle und persönliche Risiken zu vermeiden. VoIP Telefonanlagen werden heute ins Firmennetzwerk direkt integriert oder über die Cloud betrieben. Um typische Risiken wie das Abhören von Gesprächen, den Diebstahl persönlicher Daten oder das Hacking von Telefonanlagen oder Endgeräten zu verhindern, sollten unbedingt technische Maßnahmen ergriffen werden. Wir stellen Ihnen die wichtigsten vor.

Ratgeber zu VoIP Security lesen
Softphones und IP Telefonie

Softphones und Voice over IP

Softphones werden im digitaler Zeitalter immer beliebter. Der Grund ist einfach: Es wird Platz am Schreibtisch eingespart, da keine zusätzlichen Telefone mehr benötigt werden. Außerdem haben viele Softphones auch einen erweiterten Funktionsumfang, die das virtuelle Telefon um UC-Funktionalitäten erweitert. Ob im Unternehmen flächendeckend Softphones eingesetzt werden sollen, hängt jedoch vom Einsatzzweck selbst ab. Reine Telefoniearbeitsplätze arbeiten heute häufig rein mit Softphones, während Projektarbeitsplätze häufig noch mit Tischtelefonen ausgestattet werden.

Ratgeber zu Softphones lesen
Unified Communications und IP Telefonie

Unified Communications in der IP Telefonie

Der Begriff Unified Communications wird in der IP Telefonie immer wichtiger. Hintergrund ist, dass im digitalen Zeitalter immer mehr Kommunikationskanäle und -anwendungen entstehen. Eine gute UC Anwendung kann viele interne und externe Kommunikationskanäle bündeln, so dass die Arbeitsabläufe im Alltag deutlich optimiert werden können. Wichtige Funktionen eines UC Clients sind Instant Messaging, Videotelefonie, Videokonferenzen, Desktop-Sharing und Präsenzmanagement. Wir stellen Ihnen die Vorteile kurz vor.

Ratgeber zu UC lesen
Headsets in der IP Telefonie

Headsets in der IP-Telefonie

Headsets machen das Telefonieren deutlich bequemer. Mit ihnen lassen sich meist parallele Arbeitsschritte ausführen und Gespräche besser führen. Je höher das Telefonievolumen wird, umso eher steigt der Wunsch nach einem Headset. Die meisten IP fähigen Telefone erlauben den Anschluss von kabelgebundenen oder drahtlosen Headsets. Im Handel gibt es verschiedene Headsettypen mit unterschiedlichen Qualitätsmerkmalen. Wir zeigen Ihnen, welche Headsettypen es gibt und worauf Sie bei der Beschaffung achten sollten.

Ratgeber zu Headsets lesen
IP-Telefonie und DECT

IP-Telefonie und DECT

Schnurlose DECT-Telefone spielen auch im Zeitalter der Internettelefonie noch eine große Rolle. Sie werden meist dort eingesetzt, wo Mitarbeiter eines Unternehmens eine große Flexibilität wünschen. Ein gutes Beispiel hierfür sind Arztpraxen, Lager oder Werkstätten. Voice over IP und DECT harmonisieren problemlos miteinander. Um jedoch eine bestmögliche Gesprächsqualität zu haben und mögliche Installationsfehler zu vermeiden, sind einige wesentliche Faktoren zu beachten. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was es bei der Beschaffung und Installation eines DECT-Systems zu beachten gibt.

DECT-Ratgeber lesen
VoIP Gateway

VoIP Gateways

Gatewys sind in der Telekommunikation wichtige Geräte. Beispielsweise können analoge Endgeräte wie Faxgeräte oder Türsprechanlagen einfach an einer VoIP-Telefonanlage angeschlossen werden. Auch ISDN-Telefonanschlüsse oder ISDN-Endgeräte können über ISDN-Gateways angebunden werden. In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Gateways in der IP-Telefonie eine Rolle spielen, welchen Einsatzzweck sie haben und wie diese an einer moderne Telefonanlage angeschlossen werden.

VoIP Gateways
VoIP und Sprachqualität

Voice over IP und Sprachqualität

Voice over IP bietet viele neue Möglichkeiten. Mittlerweile ist die Sprachqualität eines VoIP-Gesprächs gegenüber der alten ISDN-Technik auch deutlich überlegen. Da die IP-Telefonanlage und die entsprechenden VoIP-Telefone am Netzwerk angeschlossen sind und eine stabile Internetverbindung mit entsprechender Bandbreite benötigen, kann es bei fehlerhaften Netzwerkeinstellungen, falsch gesetzten Sprachcodes und mangelhafter Bandbreite zu Einbußen der Gesprächsqualität bis hin zu Abbrüchen kommen. Erfahren Sie mehr darüber, wovon die Qualität eines VoIP-Gesprächs abhängt.

Artikel zu Sprachqualität
Telefonanlage für Fritzbox

Anschluss einer VoIP Telefonanlage an der Fritzbox

Viele kleinere Unternehmen nutzen eine AVM Fritzbox als Router und Modem. Häufig wird auch die integrierte Telefonanlage mit einem SIP-Provider genutzt, die jedoch nur einen beschränkten Funktionsumfang und weitere Limitierungen hat. An den meisten Fritzboxen lässt sich problemlos eine externe VoIP-Telefonanlage anschließen.

Ratgeber Fritzbox
Netzwerkgrundlagen für Voice over IP Umgebungen

Netzwerkgrundlagen für VoIP-Systeme

Um eine VoIP Telefonanlage ohne Einschränkungen zu betreiben, wird ein funktionierendes Netzwerk vorausgesetzt. Fehlerhaft konfigurierte Netzwerke oder defekte Netzwerkkomponenten führen zu Qualitätseinbußen bei der Gesprächsqualität. In unserem Ratgeberartikel geben wir Ihnen eine Übersicht an die Hand, wie das Netzwerk beschaffen sein muss.

Ratgeber Netzwerktechnik