ansit-com - Ihr Partner für IP-Telefonanlagen und Asterisk

CTI / TAPI - bequemer telefonieren

CTI - Anwendungen

Mit einem CTI Client können Sie Ihr Telefon bequem vom eigenen Rechner aus bedienen. Der Computer ist damit - einfach ausgedrückt - für den Verbindungsaufbau sowie für die Beendigung der Verbindung verantwortlich und übernimmt die Rolle des festen Telefons. Im Alltag kann eine solche CTI Anwendung viele Vorteile mit sich bringen. Mitarbeiter sind dadurch in der Lage eingehende oder ausgehende Telefonate direkt mit einem Verwaltungstool für Kontakte (z.B. Outlook) oder einem CRM-System abzuarbeiten und zu verwalten.


Ein klassisches Beispiel für CTI: Ein bekannter Kunde ruft im Unternehmen einen Vertriebsmitarbeiter an. Das CRM-System oder das Softphone des Mitarbeiters zeigt sofort an, um welchen Kunden es sich handelt, so dass dieser den Anruft direkt zuordnen und effizient bearbeiten kann. Das CRM speichert außerdem die Informationen, welcher Kunde wann angerufen hat, so dass diese Daten nicht mehr manuell eingearbeitet werden müssen. Ein CTI kann somit helfen, die geschäftlichen Abläufe deutlich zu optimieren.


TAPI-Schnittstellen und TAPI-Treiber

Um eine solche CTI-Anwendung zu konfigurieren bzw. zu betreiben, ist eine so genannte TAPI-Schnittstelle notwendig. TAPI steht für Telephony Application Programming Interface und beschreibt eine Programmierschnittstelle (API) für Telefoniesoftware. Um die Telefonanlage mit der TAPI-Schnittstelle zu verbinden, ist ein TAPI Treiber notwendig. Außerdem müssen die verwendeten Telefone tapifähig sein. Die meisten Hersteller von VoIP Telefonen unterstützen diese Technologie.

ansit-com arbeitet mit folgenden TAPI Anbietern zusammen:


TAPICall

TAPICall ist eine Anwendung, mit der Microsoft Outlook und Microsoft Exchange als Telefonie-Anwendung genutzt werden kann. Durch TAPICall können Kontakte deutlich effizienter angerufen und angelegt werden. Außerdem können Informationen wie Gesprächsnotizen, Termine oder entsprechende Dokumente zu einem Kunden besser abgerufen und angelegt werden. TAPIcall nutzt die TAPI Schnittstelle von Windows.

Funktionsübersicht von TAPICall 4



ansitel TAPI und CTI Client

ansit-com stellt speziell für ansitel VoIP-Telefonanlagen entsprechende TAPI-Treiber und CTI-Clients zur Verfügung. So können beispielsweise professionelle Enterprise CTI-Anwendungen mittels CTI Server realisiert werden. Weiterhin steht eine explizite API für Asterisk-Telefonanlagen bereit, mit der ein- und ausgehende Anrufe inklusive Rufnummern über beliebig viele Geräte ermöglicht werden können. Mit ansitel TAPI ist beispielsweise ein direktes Wählen von Kontakten innerhalb von Microsoft Outlook möglich.


CTI Client VoIP-Software

Gern können Sie eine Demoversion des ansitel CTI Clients herunterladen, um sich selbst von der Funktionalität einen Überblick zu verschaffen.

Testversion herunterladen

Durch die Verwendung eines TAPI-Treibers lassen sich auch TAPI-Programme für sämtliche ansitel VoIP-Telefonanlagen unter Windows oder Mac einbinden. Sie interessieren sich für den Einsatz eines CTI Clients in Ihrem Unternehmen oder benötigen Unterstützung bei der Einrichtung eines TAPI Treibers. Dann beraten wir Sie gern und zeigen Ihnen mögliche Lösungsansätze.