ansit-com - Ihr Partner für IP-Telefonanlagen und Asterisk

ansitel webinterface 3.0 (awi 3.0)- für Asterisk-Telefonanlagen

Einfache Konfiguration Ihrer Asterisk Telefonanlage

Konfigurieren Sie Ihre VoIP-Telefonanlage spielend leicht!

Die Telefoniesoftware Asterisk wird heutzutage schon in vielen Unternehmen mit großem Erfolg verwendet. Unsere Kunden schätzen die benutzerfreundliche Umgebung des awi 3.0. Neue Nebenstellen, Haltemusiken, Rufgruppen oder Konferenzen können bequem eingestellt werden. Zahlreiche Statistisken geben Informationen über besetzte Nebenstellen, angemeldete Nutzer oder über die Dauer der Gespräche einzelner Mitarbeiter. Unser innovatives Asterisk Webinterface ist betriebssystemübergreifend und bilingual (Deutsch und Englisch). Das awi 3.0 eignet sich sowohl für kleinere Unternehmen als auch für größere Mittelständler.


Asterisk Webinterface für VoIP-Telefonanlage

Flexibel auf Ihre Bedürfnisse einstellbar

Das ansitel webinterface 3.0 ist speziell für kleinere bis mittlere Unternehmen entwickelt wurden. Entsprechende Leistungen und Funktionen lassen sich, je nach dem welche Einstellungen Sie brauchen, flexibel einrichten und bei Bedarf problemlos erweitern. Die GUI unterstützt standardmäßig sowohl Deutsch als auch Englisch.

Maximaler Komfort für Ihre VoIP-Telefonanlage

Die Einrichtung und Verwaltung Ihrer Telefonanlage können Sie durch das ansitel webinterface zukünftig selbst vornehmen. Dadurch entfallen Ihnen teure Wartungskosten, z.B. wenn neue Nebenstellen eingerichtet werden müssen oder Sie Ihr Unternehmen erweitern. Das awi 3.0 ist betriebssystemunabhängig und per Webbrowser zu erreichen, d.h. Sie benötigen keine spezielle Kenntnisse oder IT-Spezialisten bei der Einrichtung oder Verwaltung des Systems. Außerdem ist keine externe Software zur Konfiguration nötig.



Funktionen des Webinterfaces

Mit dem ansitel webinterface steht ein großer Funktionsumfang zur Verfügung mit der sich Ihre Asterisk Telefonanlage intuitiv und nutzerfreundlich verwalten lässt.

  • schnelles Asterisk-Webinterface
  • unterstützt sämtliche Asterisk Hardware
  • Betriebssystem unabhängig
  • Baukastenprinzip nach Asterisk: Definieren Sie erst alle Anschlüsse und verknüpfen Sie diese im Wählplan
  • In deutscher und englischer Sprache (jederzeit umschaltbar)
  • schnelle und einfache Einrichtung durch unseren innovativen Assistenten
  • SIP, IAX2- und ISDN/Analog-Nebenstellen
  • SIP, IAX2- und ISDN/Analog-Leitungen
  • Fax-Server mit Fax-to-E-Mail und Print-to-Fax (kostenlose Clients verfügbar)
  • Konferenzen
  • Rufgruppen
  • Zeitsteuerungen
  • Dateimanager (Ihre Sounddateien werden automatisch in das Format der Telefonanlage umgewandelt)
  • Eigene Ansagen
  • Eigene Haltemusik
  • Anrufbeantworter inkl. Versenden der Aufnahmen per E-Mail
  • Notrufnummern-Management
  • Eingehende Routen
  • Ausgehende Routen wahlweise mit und ohne Präfix
  • Codecs
  • Pickup und Transfer-Konfiguration
  • Zeitserver-Konfiguration
  • E-Mail-Konfiguration
  • Netzwerk-Konfiguration
  • Steuerung der TK-Anlage: Asterisk neustarten, neuladen, System neustarten, herunterfahren
  • Gesprächsdatenerfassung (als CSV-Datei auswertbar)
  • Statistiken: SIP/IAX2-Nebenstellen/Leitungen online und angemeldet, Aktive Gespräche, Gesprächsdauer
  • Benutzer- und Rechtemanagement
  • Administrator- und Benutzersicht
  • Benutzerdefinierte Weiterleitungen
  • Zentrales Telefonbuch (Einfaches Wählen per Klick auf den Eintrag)
  • Mehrfilialfunktionen (Benutzer arbeitet an mehreren Standorten, einfache Umschaltung seines Telefons an den neuen Standort, Telefonbuchfunktion und Anrufe werden auf den neuen Standort umgeschalten)
  • Automatische Konfiguration von Snom-Telefonen | Einfach Daten eingeben - Telefon anschliessen - Fertig

Zum Demo-Webinterface Kostenlose TelefonanlageAnleitungenHandbücher

Testen Sie das ansitel webinterface

Testen Sie unser Asterisk Webinterface durch Nutzung unseres kostenfreien Demo-Zugangs. Auf www.ansitel.de können Sie unser Webinterface sowohl aus Administratoren als auch aus Nutzersicht unverbindlich ausprobieren.